Ausbildung

Die Ausbildung umfasst theoretischen und praktischen Unterricht in einer Altenpflegeschule (im Haus) sowie die praktische Ausbildung in einer stationären Pflegeeinrichtung oder in einer ambulanten Pflegeeinrichtung (ambulanter Pflegedienst). Unterricht und praktische Ausbildung wechseln in mehrwöchigen Blöcken ab, wobei der Anteil an der praktischen Ausbildung überwiegt.

 

 


Stimmen zur Ausbildung

Silke:

  • Alten Menschen helfen gibt ein gutes Gefühl.
  • Die letzte Zeit ihres Lebens verschönern. Ein Lächeln und die Dankbarkeit entschädigt für vieles.
  • ich möchte für Menschen da sein, in glücklichen und traurigen Stunden.
  • Diese Ausbildung schafft eine optimale Grundlage für diverse Weiterbildungen.
  • Ein Beruf mit Zukunft.
  • Der Beruf bietet viele Möglichkeiten der Ausübung.
  • Arbeite gerne mit Menschen.